Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Have any Questions? +01 123 444 555

Podiumsdiskussion zum Thema „Kärnten im Europa der Regionen“
2018-01-06 11:43

Podiumsdiskussion zum Thema „Kärnten im Europa der Regionen“

Unter dem Thema „Kärnten im Europa der Regionen“ fand am Freitag, den 5. Jänner 2018, im Spiegelsaal des Amtes der Kärntner Landesregierung eine interessante Podiumsdiskussion und der Leitung von Margaretha Kopeinig statt.

Im Rahmen der gut besuchten Veranstaltung diskutierten EU-Referent Landeshauptmann Peter Kaiser mit dem Präsidenten des Ausschusses der Regionen Karl-Heinz Lambertz und dem EU-Abgeordneten Eugen Freund. Seitens aller drei Diskutanten wurde die Rolle der europäischen Regionen in der EU hervorgehoben.

In einem starken Europa werde künftig auch den Regionen und Gemeinden bzw. den 350 Mitgliedern des Ausschusses der Regionen (AdR) eine Schlüsselrolle zukommen – darüber waren sich die Diskutanten einig. „Es ist möglich, den Menschen europäische Ideen näher zu bringen. Gemeinsam ist besser als einsam“, lautete das Conclusio von Kaiser, Lambertz und Freund.

Seitens der slowenischen Volksgruppe folgten dem Vortrag u.a. der Obmann der Gemeinschaft der Kärntner Slowenen und Sloweninnen, Bernhard Sadovnik, sowie die Vertreter des Zentralverbandes slowenischer Organisationen Marjan Sturm und Manuel Jug.

„Es ist möglich, den Menschen europäische Ideen näher zu bringen. Gemeinsam ist besser als einsam“, so das Conclusio der Podiumsdiskussion.

Zurück

© 2021 SKS Skupnost
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen
OK!