Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Have any Questions? +01 123 444 555

Unsere Tätigkeiten

DIE GEMEINSCHAFT...

Unsere Tätigkeiten und Projekte

  • unterstützt und begleitet maßgeblich mehrere Plattformen Südkärntens, welche sich die Erhaltung der bestehenden Infrastruktur im ländlichen Raum zum Ziel gesetzt haben (Postämter, Bezirksgerichte usw.).
  • unterstützt nach ihren finanziellen Möglichkeiten Projekte der örtlichen slowenischen bzw. zweisprachigen Kultur- und Sportvereine und wird von diesen als Vertretungsorganisation zu Veranstaltungen, gemeinsamen Besprechungen, Generalversammlungen und sonstigen Ereignissen eingeladen.
  • unterstützt die Stärkung der bilateralen Beziehungen zwischen Österreich und Slowenien, da diese eine immens wichtige Rolle für die Erhaltung und Pflege der slowenischen Kultur und Sprache in Kärnten spielen.
  • organisiert eine breit angelegte Spracheninitiative mit Schnupper- und Basiskursen in slowenischer Sprache, die sich großer Beliebtheit erfreut.
  • leitet das erfolgreiche Projekt „Patenschaft für Mehrsprachigkeit“

Über Uns

Des Weiteren ist die Gemeinschaft…

  • als Vertretungsorganisation – gemeinsam mit dem Rat der Kärntner Slowenen und Sloweninnen sowie dem Zentralverband slowenischer Organisationen – aktiv in allen Gremien des Landes (Landesschulrat, Kindergartenfond), des Bundes (Volksgruppenbeirat) und der Republik Slowenien (Beirat beim slowenischen Ministerpräsidenten sowie Beirat beim Regionalentwicklungsministerium) vertreten.
  • mit ihrem Obmann Bernard Sadovnik im Rahmen der Kärntner Konsensgruppe ein wesentlicher Bestandteil bei allen öffentlichen und politischen Tätigkeiten im Land. (So wurde die Arbeit der Konsensgruppe durch mehrere Auszeichnungen, unter anderem des Europaparlamentes, der Stadt Villach sowie durch den österreichischen Verfassungspreis, gewürdigt. Ihre Tätigkeit hat wesentlich zum besseren Verständnis und zur Akzeptanz der Zweisprachigkeit in Kärnten beigetragen.)
  • maßgeblich an der Entstehung des entscheidungskräftigen, gemeinsamen Koordinationsausschusses der Kärntner Slowenen (KOKS) beteiligt, im Rahmen dessen die Vertretungsorganisationen der Kärntner Slowenen zur Koordination und Erarbeitung von gemeinsamen Positionen in den wesentlichen Volksgruppenfragen zusammenarbeiten und Entscheidungen treffen. Der Vorsitz des KOKS variiert im Sinne eines Rotationsprinzips, gleichzeitig hat die/der Vorsitzende aber auch den Beiratsvorsitz beim Bundeskanzleramt inne.
© 2017 SKS Skupnost
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen
OK!