Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Have any Questions? +01 123 444 555

SYNERGIEN SCHAFFEN - CHANCEN NUTZEN!

Das Alpe-Adria-Zentrum für grenzüberschreitende Kooperation (AACC)

Das Alpe-Adria-Zentrum für grenzüberschreitende Kooperation (AACC) mit Sitz in Klagenfurt am Wörthersee hat es sich zum Ziel gesetzt, die Verbundenheit der österreichischen, insbesondere Kärntner Bevölkerung, mit den Menschen der Nachbarstaaten und EU-Beitrittsländern zu vertiefen. Im Rahmen seiner Tätigkeit möchte es zur Überwindung bestehender geistiger und materieller Barrieren beitragen und die Zusammenarbeit in Mittel- und Südosteuropa durch vertrauensbildende Maßnahmen stärken.

Das Hauptaugenmerk liegt hierbei im Aufbau und der Aufrechterhaltung der guten nachbarschaftlichen Beziehungen, wobei das AACC intensive Unterstützung bei der Knüpfung neuer Bindungen bietet.

Mit Hilfe seines spezifischen Know-hows (Sprachkompetenz, besondere Kenntnisse der Märkte, usw.) und der Nutzung seiner bereits bestehenden internationalen Netzwerke fungiert das AACC als Lobbyist, um so erfolgreich und effizient zur Umsetzung der einzelnen Projekte beizutragen. Die Umsetzung der Projekte erfolgt durch die Organisation von Vorträgen, Tagungen, Diskussionen und Exkursionen sowie durch die Ausarbeitung praktischer Lösungsvorschläge, die der Förderung der friedlichen Zusammenarbeit der europäischen Völker im Allgemeinen und einer zukünftigen EU-Friedensregion im Besonderen dienen sollen.

Projekte

Der Erfolg kann sich sehen lassen!

In den vergangenen Jahren wurden bereits mehrere erfolgreiche Projekte in den Bereichen alternative Energie, Abfall- und Abwasserwirtschaft, Landwirtschaft und Tourismus umgesetzt und grenzüberschreitende Gemeindepartnerschaften aufgebaut. Diese Erfolgsprojekte stellen die Basis für neue und innovative Projekte und Kooperationen mit zukünftigen PartnerInnen dar.

Mehr Infos finden Sie unter www.aacc.or.at

© 2017 SKS Skupnost
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen
OK!